Dienstag, 8. August 2017

Essence "...& the lovely little things" LE

Wie ich letztens schon erzählt habe, kaufe ich nur mehr selten neue Deko-Sachen, besonders aus LEs - aber ab und an ist doch eine dabei, die mir spontan gefällt. Und so eine ist die "...& the lovely little things" LE von Essence, die ich heute zufällig beim Müller entdeckt habe.

Mitgenommen habe ich mir da die Nagelfeile "01 ...& my girls on tour", die Face Palette "01 ... & my crazy family", die Eyeshadow Palette "03 ... & our secret date at midnight", Nagel- & Styling-Sticker "01 ...& all the little things that matter" und den Nail Polish "04 ...& my flaky caty".

Face Palette "01 ... & my crazy family"

Ich gebe zu, die meisten Sachen habe ich nur wegen dem süßen Design mitgenommen, besonders die Nagelfeile und die Sticker (wobei bei den Stickern das Design ja auch der Zweck ist), von der Feile bin ich nach dem ersten Test eher enttäuscht, die Feile aus der "Happy girls are pretty" LE war da um Welten besser, die fand ich nämlich echt gut...

Eyeshadow Palette "03 ... & our secret date at midnight"

Die Paletten habe ich bis auf Swatches noch nicht getestet, daher kann ich da nicht viel sagen - ich freue mich aber schon, gerade über die Face-Palette freue ich mich, weil ich noch keine Kombi-Palette aus Highlighter, Blush und Contour-Puder habe und sowas auf Reisen deutlich praktischer ist als alles einzeln mitzunehmen. Auch die Lidschattenpaletten habe ich mir für die Reisen gekauft, toll finde ich hier, dass ein Pinsel dabei ist (ud noch genug Platz für einen 2. ist). :-)

Nail Polish "04 ...& my flaky caty"

Am Besten gefällt mir aber der Nagellack, ich liebe schwarze Partikel in hellen Lacken und so etwas darf bei mir dann immer mit - der Swatch ist übrigens eine Schicht, auf den Nägel braucht er aber eher zwei.

Fazit: Eine echt süße LE! :-)