Donnerstag, 14. Januar 2016

Schmuck-Basteln

So, heute zeig ich euch den zweiten Teil meiner Bastelergebnisse in letzter Zeit - und zwar Schmuck! :-)

Ganz besonders mag ich Ohrringe, weil ich eigentlich täglich welche trage (ohne fühl ich mich unkomplett ^^"), daher bastele ich diese auch gerne. Hier habe ich für das linke Paar ein Herz aus Fimo ausgestochen und es an den zwei runden Teilen zusammengebogen um so eine Blüte zu erhalten und diese nach dem Härten zusammen mit Perlen aufgefädelt. Die Anderen sind aus einem sehr dünnen Garn gehäkelt, dann mit Klarlack besprüht (damit sie stabiler werden) und zum Schluss mit einer Perle und einer Masche verziert worden.

Noch Ohrringe und eine Brosche - die Anleitung für die Ohrringe findet ihr hier. Die Brosche wurde wie die gehäkelten Ohrringe besprüht und dann mit einer Perle verziert. :-)

Dann noch zwei Anhänger - der Linke wurde aus einem Satinband und Perlen hergestellt. Dabei wird das Band in Schlaufen gelegt und zusammengenäht, wobei zwischen jede Schlaufe wird auch noch eine Perle gefädelt. Der andere Anhänger ist ebenfalls ein Fimoherz, in das vor dem Härten noch eine Spitzenbordüre hineingedrückt wurde.

Und, wie gefallen euch meine Schmuckstücke? :-)

2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wann, sagtest Du, willst Du Deinen etsy-Store eröffnen? :-D

Ich trage zwar keinen Schmuck (weil mich der meiste Schmuck nach eine Weile nervt), aber WENN ich Schmuck tragen würde, würde ich sofort versuchen, Dir die Ohrringe mit den blauen Perlchen und diesen Anhänger aus Scheifenband und Perlen abzuschwatzen. :-D
...und vielleicht noch die Fimo-Ohrringe...

Sieht alles sehr schön und gelungen aus, finde ich!
Ist auch alles sehr sauber gearbeitet, das muss man erst mal so hinkriegen. *respekt*

Was planst Du als nächstes? :-)

Liebe Grüße
Papyra

Chinda-chan hat gesagt…

Ich glaub nicht, dass ich in Massenproduktion gehe. :-D

Nun, man könnte die Sachen auch als Schlüssel- oder Taschenanhänger verwenden. Verwendest du sowas? :-)

Freut mich auf jeden Fall sehr, dass sie dir so gut gefallen. :-))))

Ich möchte gerne eine Deko (wahrscheinlich was zum Aufhängen) in Jennelise Rose's Style machen - ich folge ihrem Blog jetzt seit einiger Zeit und LIEBE ihren Stil! *nick*