Donnerstag, 8. Oktober 2015

Structure

Heute hab ich mal ein Nail-Art für euch, dessen Besonderheit in Bilder gar nicht einzufangen ist - den hier geht es mehr um "Fühlen" als um "Sehen". Dazu habe ich jedem Nagel ein anderes Fishish verliehen, so dass sich kein Nagel gleich anfühl. Von Plüsch über Sand bis Matt ist alles dabei... ;-)

Verwendet:
Essence "Fun Fair" LE Nail Polish "01 You're mint-blowing"
Dance Legend Nail Polish "10 Serpent Tempter"
p2 Crisp + Color Polish "070 Cool Milkshake"
Essence "Fun Fair" Cotton Candy Nails Puder "02 Sugar for my honey!"
Essie "Matte about you" Topcoat

2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hui, das sieht cool aus!
Und für eine Strukturliebhaberin wie Dich ist solch eine Mani zu machen, einfach nur konsequent. :-)

Wie hat sich denn dieses Cotton Candy Nail Puder verarbetien lassen und wie sah es einen Tag später aus? Das würde mich mal interessieren.

LG Papyra

Chinda-chan hat gesagt…

Danke! :-)
Jap - und finde, dadurch, dass alles in einer Farbfamilie ist, wirkt es trotzdem nicht überladen. :-)

Ich mach das immer so, ich lackier Klarlack über den Farblack und presse(!) dann sofort den Nagel in das Puder. Und da hält es dann eigentlich ganz gut, aber es wird natürlich weniger und am 3. Tag sahs nimmer so toll aus. :-/