Dienstag, 24. Dezember 2013

Frohes Nicht-Weihnachten!

Hallo meine Lieben, wenn ihr das lest bin ich gerade in New York um dort Weihnachten zu verbringen! Ja, ich habe endlich meinen Traum wahr gemacht und bin über Weihnachten weg gefahren - und noch dazu nach NY, wo ich schon seit ich als Kind "Kevin allein in New York" gesehen habe, immer zu Weihnachten hin wollte!

Trotzdem wollte ich es nicht versäumen euch schöne Nicht-Weihnachtsgrüße da zu lassen und wir lesen uns noch im alten Jahr, weil am 28.12. bin ich wieder da!

P.s.: Ist es eigentlich DAS Nicht-Weihnachten (von DAS Nichts) oder DIE Nicht-Weihnachten, ich hab mich für Ersteres entschieden, das hört sich besser an, finde ich. *grübel*

P.p.s.: Heute um 12 Uhr geht auch noch der Weihnachts-Extra-Teil von "Durch die Finsternis" online! Viel Spaß! :-)

2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Kurt Tucholsky (glaub ich) hat einmal gesagt: "Die meisten Leute feiern Weihnachten, weil die meisten Leute Weihnachten feiern."
Sprich: Wenn man da nicht mitmachen will, dann hat man die Freiheit, das auch sein lassen zu dürfen. Man muss sich halt nur trauen. :-D

Ich hoffe, Du kommst heil und gesund und voller schöner Erlebnisse wieder nach Deinem Nicht-Weihnachten aus NY zurück.

Liebe Grüße
Papyra

Chinda-chan hat gesagt…

Ja und dieses Mal hab ich mich getraut. :-)))
In NY war es ohnehin anders, da ist ja Weihnachten eh der 25. und nicht der 24. - und ich war so und so vom Rumlaufen zu ko. :-D

Danke, iM bin ich einfach mal nur sehr ko. :-D