Montag, 23. September 2013

Let it snow!

Ja, ich weiß, ich bin damit viel zu früh dran und rechne jetzt schon mit erzürnten Aufschreien jener, die sich noch den Sommer zurückwünschen, aber ich konnte es nicht lassen. Ein weißer Sandlack eignet sich einfach zu gut für ein Schnee-Nail-Art (gerade in der Sonne sieht er wirklich wie Neuschnee aus) und auf den Fingern ist immer noch besser als draußen am Boden. Aber vielleicht hab ich auch nur leicht reden, weil ich bald in den Süden fliege. ;-)

Verwendet:
Skindfood Nail Kit "Winter Snow" 1 & 3
No-Name Nagelsticker
OPI Liquid Sand Nail Polish "Solitaire"

6 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ohnmacht, du bist wirklich bissel früh dran *lol*
nichts desto trotz: sie mani sieht klasse aus, ähnliches schwebt mit für dezember/januar :-D auch vor.
der solitaire ist einfach wie dafür gemacht!

lg bigs

Chinda-chan hat gesagt…

Ich hab mir schon gedacht, dass du zu denen gehören wirst, die beim Gedanken an Schnee eine Gänsehaut bekommt. :-D

Danke. :-)

Anonym hat gesagt…

Pöh, egal, mach Dir auf die Nägel, wonach Dir ist (und wann Dir danach ist)! :-P

Die Mani sieht toll aus!

Liebe Grüße
Papyra

Chinda-chan hat gesagt…

Danke. :-)))

(P.s.: Tu ich eh, wie man sieht. :-D)

Kitty Chaotic hat gesagt…

awwww ich liebe Schneeflocken *___* Ich freue mich auch schon riesig auf den Winter und shoppe wie eine bekloppte schon massig Winterzeugs xD

Chinda-chan hat gesagt…

Den Winter selbst mag ich nicht so, den verbinde ich mehr mit kalten Zehen und matschigem Schnee, der es irgendwie schafft überall rein zu kommen. >.<

Abe als Nail Art ist es toll, das ist ja weder nass noch kalt. :-D
(Jaja, wenns nach mir ging, hätten wir immer ca. zwischen 20-25 Grad. :-D)