Montag, 19. November 2012

Queen Galaxia

Wie in den Kommentaren zu meiner letzten Figur schon angekündigt, habe ich noch ein Pony geformt - auch dieses Mal, weil es davon keine passende offizelle Figur gibt. Genauer gesagt gar keine - das Pony ist nämlich ein OC (d.h. von einem Fan selbst erfunden) und soll die Mutter von Luna und Celestia darstellen. Mir hat das Artwork dazu so gut gefallen, dass ich wusste, ich brauche eine Figur dazu. Gesagt - getan.

Auch hier hätte man einiges besser machen können (der Körper ist zu lange, die Füße etwas ungleichmäßig und immer noch zu kurz, die Augen sind mir nicht ganz gelungen...), aber ich muss sagen, sie war auch um Einiges schwerer als Luna, wegen dem Schweif und der Mähne, aber auch wegen der Farbverlaufe. Alles in allem bin ich ganz zufrieden. :-)

2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das sieht total klasse aus! *.*
Ich finde, da kann man richtig sehen, wieviel Arbeit da drin steckt. *hut ab*

LG Papyra

Chinda-chan hat gesagt…

Danke. :-)

Stimmt, das war wirklich sehr viel Arbeit. ^^"
Aber ich finde, es hat sich gelohnt. *nick*