Montag, 29. August 2011

Essence "NATventURista" LE

Ich habe heute beim Müller Favoritenstraße die neue Essence-LE mit dem Zungenbrechernamen "NATventURista" gesehen - ehrlich, der Name ist schon fast MYN-Niveau. Dafür sind die Sachen hübsch und obwohl der Aufsteller schon etwas geplündert war, habe ich alles bekommen, was ich wollte.

Der Schmuck hat mich nicht weiter interessiert, aber ich habe mir den Blush-Stick, die Lidschatten, Lacke und Gelliner angesehen. Den Stick fand ich eher nicht so aufregend, nett war aber der graue Lack, der hat einen rosa Schimmer - ich habe ihn dann aber nicht mitgenommen.

Was mir aber nach Hause folgen durfte waren die zwei Gelliner, der silberne und der goldene Lidschatten und der grüne Nagellack.

Leider habe ich jetzt nur noch Schatten hier, aber es ist zumindest natürliches Licht. Mit den Gellinern bin ich schon mal zufrieden, sie sind weich, lassen sich gut auftragen und decken gut - außerdem haben sie auch auf meinem Handrücken recht gut gehalten. Die Lidschatten sind sehr schimmrig und weich, aber die Deckkraft könnte etwas besser sein.

Der grüne Lack hat hier zwei Schichten und ist mit Blitz fotografiert, weil der Lack sonst auf dem Foto viel dunkler aussieht als in echt und man den Schimmer nicht gesehen hat.

Fazit: Nette LE mit blödem Namen - wer auf Wald-Töne steht ist hier sicher gut beraten. :-)

2 Kommentare:

Ninea hat gesagt…

Cool, die LE habe ich hier noch nirgendwo gesehen... :( Ich freue mich schon sehr auf die Lacke, aber die zwei Gel-Liner sehen auch sehr interessant aus!

Viele Grüße!
Ninea

Hana hat gesagt…

die geleyelinerfarben sind echt hübsch ^^