Dienstag, 28. September 2010

Old Egypt

Heute gibt es mal wieder eine Layer-Mani - ganz im Zeichen des alten Ägyptens. Mich erinnert das Ganze an Goldstücke und Juwelen im heißen Wüstensand - drum herum die Pyramiden, Pharaonen und geschäftige Nomaden. Leider ist bei uns das Wetter sehr weit weg davon, deswegen auch nur ein Blitz-Foto, dass den Glitzer leider nicht einfangen kann. :-(

Verwendet:
China Glaze Nail Polish "Classic Carmel"
China Glaze Nail Polish "Cleopatra"

11 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das sieht ganz zauberhaft aus, liebe Chinda! Richtig edel!
Ja, wenn das Wetter nicht so ist, wie man will, zaubert man sich halt Sommerlaune/Wüstenhitze auf die Nägel. :-D

LG Papyra

Chinda-chan hat gesagt…

Danke!

Ja, eh, dort wäre es jetzt sicher recht angenehm... wie die Zugvögel ab in den Süden. :-D

Eava hat gesagt…

Coole Idee, sieht echt chic aus!

Chamy hat gesagt…

Gefällt mir auch sehr gut, ich sollte auch mal wieder meinen goldenen Nagellack auskramen. Irgendwie denke ich immer, der passt nicht bzw. ist zu overdressed für den Alltag. Aber jetzt habe ich irgendwie Lust drauf...

---

Treggins ist eine Mischung aus Hose (TRousers) und LeGGINS.. :-)
Also der Stoff ist fast wie normaler Jeans-Stoff, bloß dehnt sie sich und hat auch einen Gummizug oben beim Bund (allerdings auch einen Knopf und Zipperschluss ;-)).
Echt praktisch für dicke Popos, wie meiner. :-)


Braun- und Schlammfarben stehen MIR meiner Meinung nach nicht sooo besonders. Grau und schwarz mag ich allerdings auch wirklich gerne und da habe ich auch etliches im Kleiderschrank. Allerdings hängen mir die Farben nach einigen Wochen dann beim Hals raus. Da bringt petrol oder ein schönes dunkelviolett (mag ich in der kälteren Jahreszeit auch sehr gerne) eine schöne Abwechslung. :-)

Chinda-chan hat gesagt…

Danke. :-)

Ich finde, es kommt drauf an, was man gerade trägt. :-)

Oh, sowas hab ich sogar. Letztens beim C&A gekauft. Ich wollte etwas, wo man den Bund noch durch sieht, wenn ich so lange Pullis anziehe. Ja, ist echt praktisch. Aber ich hatte ja keine Ahnung, dass das einen extra Namen hat. ^^"
Wo kriegt man sowa snoch günstig her? :-)

Ja, stehen muss es einem natürlich auch. Wobei ich ja kaltherzig bin und einfach trag, was mir gefällt. Aber meist hab ich Ende Dezember späterstens eh genug von. Genau wie ich im August schon die Herbstsachen auspacke... ich bin immer meiner Zeit vorraus. :-D

Danaë Cadavre hat gesagt…

Gefällt mir auch sehr gut. :-) Aber ich habe ja sowieso ein Herz für das alte Ägypten. Besonders sandfarbende Lacke gefallen mir in letzter Zeit immer mehr. Ich habe bisher nur "Solid Gold" von Orly als "ägyptischen" Lack. :-D An "Cleopatra" von CG habe ich auch schon mal gedacht. Aber so oft trage ich dann doch nicht Gold.

Chinda-chan hat gesagt…

Danke. :-)

Danaë Cadavre hat gesagt…

Noch eine Frage: Kennst du einen Drogerie Nagellack, der dem Cleopatra ähnlich ist? Ich möchte nämlich erst mal nichts mehr bestellen und lieber gleich einen vor Ort kaufen. Naja, keine Ahnung ob ihr in Ö die gleichen Lacke wie in D habt.

Chinda-chan hat gesagt…

Hm, also bei uns in Ö gibt's ein paar Lacke, dies bei euch nicht gibt und umgekehrt - soweit ich aber weiß ist keiner wie Cleopatra dabei. Grad s-he hat noch so Glitzerlacke, aber die sind Ö-only und außerdem ist kein goldener dabei (rot und lila gibt's aber zb).

Danaë Cadavre hat gesagt…

Aha, okay. Trotzdem danke für die schnelle Antwort. :-) Dann werde ich das nächste Mal in der Stadt die Augen offen halten, mal sehen ob ich da etwas finde. Wenn nicht, bestelle ich ihn vielleicht beim nächsten Mal.

Bis zum nächsten Post. :-D

Danaë Cadavre hat gesagt…

Bei meiner letzten Bestellung war der Cleopatra dabei. Finde ihn doch ganz schön. Und werde damit auch ein paar Experimente machen. :D Z.B. pinsel ich ihn auch mal über einen Nude/Sand Ton oder ein dunkles Blau/Violett. Bin mal gespannt. :D