Samstag, 13. März 2010

Nivea "Angel Star"

Von Nivea gibt es in Österreich eine neue Serie: Angel Star. Und ich musste sie natürlich testen. ;-)

Mal vorweg: Die Serie ist eigentlich für Teenager gedacht, aber das tut der Sache keinen Abbruch. Vor allem, weil die Sachen wirklich gut duften. Ich hab schon an einigen Sachen mit "Himbeer-Duft" gerochen und die meisten waren furchtbar. Also hatte ich auch hier keine großen Erwartungen - aber siehe da: Es riecht wirklich lecker - wie Himbeer-Jogurt!

Der Duft zieht sich durch die ganze Serie - zumindest bei den rosa Teilen, die meist noch den Untertitel "Hot Crush" haben. Es soll laut Nivea-Seite zumindest bei den Deo's noch eine blaue Serie - "Icy Kiss" - geben, aber die konnte ich bis jetzt noch nicht entdecken. Die Serie besteht aus einem Duschgel, einer Bodylotion, einem Body Souffle, einem Sprüh- und einem Roll-On-Deo. Gekauft hab ich das Duschgel, das Souffle und das Sprüh-Deo.

Das Duschgel hab ich natürlich als erstes getestet. Und ich bin wirklich begeistert! Neben dem tollen Duft pflegt es die Haut auch noch super und hat einen sehr weichen Schaum. Für 1,95 Euro (DM) ist das wirklich gut.

Dann habe ich das Souffle getestet - ich war sehr neugierig was sich hinter "Souffle" versteckt. Die Textur geht in Richtung Jelly, aber ist dennoch cremig und wird dann beim Benützen flüssiger. Außerdem finden sich immer wieder kleine Luftblässchen darin. Somit ist Souffle eigentlich recht gut getroffen. Von der Pflegewirkung finde ich es auch recht gut, die Haut wird sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt - was kurzzeitig leicht kühlt - zieht schnell ein. Allerdings kam mir das Gefühl, was sie hinterlässt gleich sehr bekannt vor - und ein Blick auf die INCS bewies meinen Verdacht: Silikon. Schade, aber ich mag sie trotzdem. Nur leider sind 4,69 Euro (Bipa) schon ein bisschen heftig...

Als letztes hab ich mir noch das Sprüh-Deo gekauft. Roll-On-Deos mag ich nicht und ich habe es bis jetzt auch nicht entdecken können. Auch hier wieder der leckere Himbeer-Duft und obwohl es nicht brennt und keinen Alkohol enthält, hinterlässt es auch keine weißen Deo-Spuren. Das finde ich wirklich toll - auch habe ich heute den ganzen Tag damit nicht geschwitzt. Aber der Preis ist finde ich eine Frechheit - 2,15 Euro (DM), das wäre ja ok, wenn das keine mini-kleine Dose wäre. Gerade mal 100ml(!) sind da drin - ich denke, man sieht am Foto gut was ich meine.

Fazit: Eine gelungene Serie, aber ich finde das meiste davon zu teuer. Wahrscheinlich, weil ich großteils Eigenmarken verwende, die doch deutlich günstiger, aber - meiner Meinung nach - genauso gut sind. Trotzdem finde ich es übertrieben, zumal die Serie für Teenager gedacht ist, da sollten die Sachen schon etwas günstiger sein. Das Duschgel kann ich aber vorbehaltslos empfehlen, da stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.

9 Kommentare:

amusedPolish hat gesagt…

hmm- werd mal beim nächsten mal an der cremedusche und dem deo riechen, vielleicht sprichts mich an ^^

100mlfür +2€ist wirklich viel.. gibts keine "größere" größe oder wieder so eine verarschung von denen seit diese standard-größen aufgehoben wurden (gibts ja in letzter zeit immer wieder sachen zum gleichen preis aber weniger inhalt)

hast du eigentlich schon das neue essence sortiment entdeckt? wird echt langsam zu mühsam, jede woche dannach ausschau zu halten :/

Chinda-chan hat gesagt…

Naja, 100ml ist ja eine Standard-Größe. Es geht nur um solche Sachen wie 149ml oder 48 Stück ect.
Nein, gibt es leider nicht. Das Ding sieht neben den anderen Deo's echt mickrig aus...

Nein, aber der Müller Meidling und der Mahü ham die Nail-Art-LE.
Angeblich soll das blöde Regal aber am Montag endlich kommen, wenn as Datum nicht wieder auf Grund von "Lieferschwierigkeiten" verschonen wird...

Tollkirsche hat gesagt…

doof, dass es das nur in Österreich gibt :(

Chinda-chan hat gesagt…

So weit ich weiß gibt es die Serie auch noch in ein paar anderen Ländern, aber (noch?) nicht in Deuschland.

Meist ist es ja umgekehrt, oft gibt es bei uns etwas nicht und ich muss es mir aus D-Land schicken lassen. Z.B. jeden 2. P2-LE, das kommende, große Alverde-Sortiment ect...

...ich drück euch aber die Daumen, dass ihr die Sachen noch bekommt. :-)

beauty.princess hat gesagt…

oh das ist ja toll ich bin ein himbeere Fan...
Nur entdeckt habe ich es noch nicht bei uns!!!
Stimmt die Preise sind echt etwas hmmm!!
Danke für den Bericht...
XOXO

Petra hat gesagt…

Hallo, schön wieder jemanden aus Österreich zu entdecken. :)
Duftrichtung Himbeer-Joghurt klingt schon gut, da werde ich mir auf jeden Fall mal das Duschgel holen. Danke für den leckeren Tipp.

LG Petra

Tzoules hat gesagt…

toller toller blog!!!!



visit & follow me.

miu hat gesagt…

Das find ich auch ziemlich heftig.

Ich mein, kein Wunder, dass die Teenager von heute schon so dermaßen konsumsüchtig sind. >_<

Ich benutze auch am liebsten Hausmarken,... teuer muss halt nicht immer besser sein :b

Dani hat gesagt…

Die Duschcreme muss ich jetzt auch testen, danke für deinen Bericht. Bin eh schon ein paar mal dran rumgeschlichen. Ich mag Nivea Duschgels allgemein sehr gerne, da ich finde dass sie sehr gut schäumen und pflegen (nicht austrocknen). Mein Liebling ist ja Lotus Beauty, find den Duft einfach super. Bin aber wegen des Preises (1,95) in letzter Zeit öfter auf günstigere Duschgels umgestiegen.