Sonntag, 18. Oktober 2009

Tommy und Kiki

Heute möchte ich euch die zwei Katzen von meinem Freund vorstellen - zwei Kater. Beider über 10 Jahre alt, aber immer noch verspielt und frech wie kleine Kätzchen.

Tommy (Dominik) - Der frechste Kater, den ich je gesehen habe. Hier schmust er sich gerade auf den Lieblingspolster meines Freundes. "Was Herrli seines ist, ist meines und was meines ist, ist auch meines." :-D

Und das war, als Tommy erfahren hat, dass Whiskas die "KitBits" aufgelassen hat. Das war praktisch eine Kriegserklärung an ihn. :-D
Ihr solltet ihn auch hören, wenn er vor dem Futterschalerl wartet und nicht gleich was bekommt. Ich sage euch, dieser Kater kann schimpfen wie ein Rohrspatz.

Kiki (Gizmo) - Ein Jahr älter und um einiges braver als Tommy. Und ja, das ist die selbe Kiste (die zwei lieben Kisten!) - 2 Wochen und einen Tommy später. :-D
Er liebt es unter Decken zu liegen und mit Radiergummis zu spielen.

8 Kommentare:

Chamy hat gesagt…

Oh süß! Gizmo schaut genauso aus wie der Kater von meiner Oma. Nur leider ist der keine Schmusekatze. :-(

"...und was meines ist, ist auch meines." <- tolles Motto!

Chinda-chan hat gesagt…

Tommy ist mit allen Wassern gewaschen. *lol*

Judy hat gesagt…

oh nein wie süß :)

Ni-chan hat gesagt…

Was für süße Bilder! =)

Tollen Blog hast du übrigens.

Chinda-chan hat gesagt…

Danke. :-)

Gemacht hat die Fotos übrigens mein Freund. :-)

Lilly hat gesagt…

mei die schnurr-abteilung wie süß *quietsch* knuddel-alarm!

Chinda-chan hat gesagt…

Gell? ich find ja cool, sie sie sich um die schuhschatel gerissen haben (die war von meinen neuen stiefeln).

VanityCase hat gesagt…

Voll knuffig!:-)