Dienstag, 6. Oktober 2009

Astor "Diamond Collection"

Ich habe gestern beim Müller eine neue LE von Astor enteckt: Diamond Collection.

Leider hat ein Lippenstift völlig gefehlt, ich nehme an, dass er nicht geliefert wurde, denn es war nich einmal mehr der Tester da, obwohl der Aufsteller noch fast voll war.
So weit ich erkennen konnte, sind es drei aufeinander abgestimmte "Reihen" mit je einer Palette, einem Nagelack, einem Gloss und einem Lippenstift. Eine davon war rose-silber, eine braun-golden und eine dunkel-verrucht. Der Lippenstift, der fehlt, war bei der Gold-Reihe, ich nehme an, es wird also ein goldig-brauner Ton sein.
Zusätzlich gibt es noch eine Wimperntusche, die einen leicht glitzernden, schwarzen Basiston hat und dazu sind noch große Glitzerstückchen drinnen. Hat mir nicht zugesagt.
Die Preise sind alle so zwischen 8 und 10 Euro.

Gekauft habe ich mir nur die erste Palette mit dem Namen "800 Silver Diamond". Gekostet hat die 9,99 Euro. Die anderen Sachen war auch recht hübsch, vor allem die Glosse, aber ich weiß ja, ich hab da schon so viele. Besonders der rosa Gloss, der hat einen blauen Schimmer. Aber ich hab sowas schon aus dem fixen Astor Sortiment.

ACHTUNG FÜR ALLE AUS ÖSTERREICH: In der aktuellen Maxima ist eine Werbung + 10% Gutschein auf die ganze LE. Einzulösen allerdings nur beim Bipa. Der sollte die LE aber wohl auch bald bekommen!

2 Kommentare:

Chamy hat gesagt…

Das ist ja ne schöne LE. Besonders die rechte Palette finde ich hübsch.
Leider ein bissl "teuer" (also wenn man nur 200 € im Monat verdient;-))
Werde da aber trotzdem mal einen Blick drauf werfen und mit den 10% würds ja auch ein bissi billiger werden.

Chinda-chan hat gesagt…

Ja, recht teuer, das stimmt, deswegen hab ich mir auch nur die eine Palette mitgenommen.

Wenn du nur eine Tel willst und die Maxima normal nicht kaufst, zahlt sich das net aus, die kostet nämlich einen Euro.